News

Mitsubishi MELFA SafePlus
12-10-2015 18:13

Mitsubishi MELFA SafePlus für Roboter

Die Hauptfunktionen, wie die Begrenzung der Geschwindigkeit, des Bewegungsradius und des Drehmoments, können über die Sicherheitseingänge aktiviert werden. Dadurch ist eine einfache Anbindung an ein SPS-gesteuertes Sicherheitssystem sowie der direkte Anschluss von Sicherheitssensorik möglich.
RT Toolbox2 Version 3.30G oder neuer

Melfa SafePlus beinhaltet die Sicherheitsfunktionen
  • STO (Safe TorqueOff / sichere Abschaltung)
  • SS1 (Safe Stop1 / sicherer Stopp Kategorie 1)
  • SLS (Safe-Limited Speed/sichere Geschwindigkeit)
  • SLP (Safe-Limited Position/sichere Ebenen)
  • STR (SafeTorque Range/sicheresMoment)
MELFA SafePlus

Zurück

Copyright 2017 © roboter-systeme.de